Browse By

Etablierung eines VPN über Wide Area Network

Etablierung eines VPN über Wide Area Network

Wenn Sie private Netzwerke oder virtuelle private Netzwerke benötigen, um mehrere Standorte miteinander zu verknüpfen, können viele Firmen dies tun. Sie können Menschen, die zu Hause oder an anderen entfernten Büros arbeiten, ein privates Netzwerk anbieten, und Sie können dies auch Kunden, Lieferanten und Partnern, wo Sie wollen, bereitstellen.

Virtuelle private Netzwerke, die gemeinhin als VPN bekannt sind, sind private Netzwerke, die die öffentlichen Netzwerke von Unternehmen mit entfernten Standorten oder Benutzern für die Echtzeitkommunikation verbinden. Anstatt traditionelle Mietleitungen zu verwenden, verwendet die Virtual Private Network (VPN) -Technologie virtuelle Verbindungen, die über das Internet weitergeleitet werden und gleichzeitig die Funktionalität von Mietleitungen an Organisationen mit reduzierten Kosten bereitstellen. Damit können ferngesteuerte Mitarbeiter oder Kollegen, die kollektiv arbeiten müssen, praktisch arbeiten, als ob sie an der gleichen Stelle anwesend wären.  

Anstatt sich zunächst auf die teuerste Wahl zu entscheiden, bekommst du einen Zugriff auf die Firewall, und du kannst deine Bandbreiteneinstellungen nach den Bedürfnissen deines Netzwerks anpassen. Sie erhalten die Möglichkeit einer benutzerdefinierten Fähigkeit und mehrere Service-Optionen, mehrere Zugangsmöglichkeiten und in der Regel eine 24/7-Aufsicht und Help-Desk, alle zu einem vernünftigen Preis. Mehr über wie benutze ich vpn.

Da die Unternehmen global gehen, müssen die Unternehmen in Kontakt bleiben und solche Kommunikationsmittel entwickeln, die sie jederzeit miteinander verbinden. Es ist sehr wichtig, dass diese Verbindungen schnell und sicher sein müssen. Eine Alternative ist die Mietleitung über ein Weitverkehrsnetz wan; Das kann aber für dich sehr teuer werden. Viele Unternehmen und Organisationen haben sich an VPN angeschlossen, um ihre Netzwerke aufgrund der geringen Kosten der Internet-Konnektivität zu verbinden, die es ihnen ermöglicht, ein weites Netzwerk durch sie zu schaffen. Die meisten Unternehmen wie Cisco, neue Kantennetzwerke sowie Check Point bieten Lösungen für den Aufbau von VPN-Netzwerken.

Unternehmens gesendet und verbindet sich

Doch bevor Sie dies einstellen, müssen Sie verstehen, was genau virtuelle private Netzwerke (VPN) sind. Die virtuellen privaten Netzwerke sind private Netzwerke, die ein öffentliches Netzwerk nutzen (in der Regel das Internet), um ihre entfernten Benutzer gemeinsam zu verbinden, damit sie in Echtzeit kommunizieren können. Anstatt eine Standleitung zu verwenden, wird eine „virtuelle“ Verbindung über das Internet aus dem privaten Netzwerk des Unternehmens gesendet und verbindet sich grundsätzlich mit dem entfernten Standort, wo der Mitarbeiter oder das andere Büro ist. Es bietet den Kollegen die Möglichkeit, in einer Weise zusammenzuarbeiten, als ob sie in der gleichen Umgebung sitzen, im selben Büro.

Es ist außerdem sehr sicher, so dass keine proprietären Firmeninformationen oder sonstige Informationen, die vertraulich behandelt werden müssen, aufgedeckt oder bedroht sind. Im Folgenden sind zwei Arten von virtuellen privaten Netzwerken, die geklärt werden.

Der erste Typ ist der Remotezugriff VPN: Diese Verbindung wird verwendet, wenn geschützte, verschlüsselte, aber mobile Verbindungen zwischen z. B. Vertriebsmitarbeitern im Feld (Remotebenutzer) und dem privaten Netzwerk betrieben werden. Andere entfernte Benutzer schließen sich mit einem Drittanbieter an das private Netzwerk des Unternehmens an. Der zweite Typ des VPN wird als Site-to-Site-VPN bezeichnet. Durch diese Verbindung kann statt der fernen und manchmal mobilen Benutzer eine feste Verbindung mit zwei oder mehr entfernten, aber „intercompany“ -Standorten zusammen mit einem privaten Netzwerk aufbauen.

Sie können dann eine Service Level Agreement (SLA) mit dem virtuellen privaten Netzdienstanbieter unterzeichnen, um die Existenz Ihres privaten Netzwerks zu ermöglichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.